Weg nach Weilkirchen wieder frei begehbar

Der Baum, der über den Weg nach Weilkirchen gestürzt war, ist jetzt geborgen worden. Die durchgesägte Stamm liegt jetzt an der Waidlstraße.  Ich habe nicht genau gezählt, aber die Ulme muss etwa 150 Jahre alt geworden sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.